Impressum / AGB

Schreibservice Zürichsee GmbH

Weidstrasse 4

8808 Pfäffikon/SZ

Schreibservice Zürichsee GmbH – Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

1. Allgemeines

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil sämtlicher Vertragsbeziehungen zwischen der Schreibservice Zürichsee GmbH und ihren Auftraggebern. 

 

2. Vertragsinhalt

Die Schreibservice Zürichsee GmbH übernimmt lediglich Schreibarbeiten. Sie ist nicht für den Inhalt der ihr übergebenen Texte oder Daten verantwortlich. Namentlich hat sie den Inhalt von Texten und Daten nicht zu prüfen. 

 

Der Auftraggeber ist dafür verantwortlich, dass seine Texte und Daten keine ungebührlichen oder strafrechtlich relevanten Inhalte enthalten. Anderenfalls hält er die Schreibservice Zürichsee GmbH vollumfänglich schadlos.

 

3. Preise

Sämtliche Preisangaben im Internet oder in Prospekten sind freibleibend und unverbindlich. Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in allen Preisangaben nicht inbegriffen.

 

4. Zahlung

Sofern nichts anderes vereinbart ist, gilt eine Zahlungsfrist von 30 Tagen nach Ausstellung der Rechnung. Unberechtigte Skontoabzüge werden nachbelastet. Wird die Zahlungsfrist überschritten, ist die Schreibservice Zürichsee GmbH berechtigt, neben dem Rechnungsbetrag 5 % Verzugszinsen und Mahnspesen von CHF 15.00 je Mahnung einzufordern.

 

5. Geheimhaltung und Datenschutz

Die Schreibservice Zürichsee GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Vorschriften bezüglich Geheimhaltung und Datenschutz einzuhalten. Sie weist ihre Mitarbeiter oder allenfalls beigezogene Dritte auf die entsprechenden Vorschriften hin. 

 

6. Elektronische Daten

Die Schreibservice Zürichsee GmbH ist ohne weitere Abklärungen berechtigt, ihr übergebene oder übermittelte Daten in elektronischer Form zu verarbeiten und nach der Verarbeitung auf dem elektronischen Weg zu retournieren.  

 

Die Schreibservice Zürichsee ist dafür besorgt, die ihr überlassenen Daten und Datenträger sowohl beim Datentransfer als auch bei der Datenverarbeitung vor dem unberechtigten Zugriff Dritter oder durch Viren und Sabotageprogramme zu schützen. Ein absoluter Schutz elektronischer Daten kann jedoch nach dem heutigen Stand der Technik nicht gewährleistet werden. Der Auftraggeber nimmt dies zustimmend in Kauf.

 

7. Haftung

Die Haftung der Schreibservice Zürichsee GmbH beschränkt sich ausschliesslich auf die Verbesserung allfälliger Mängel ihrer Arbeit. Eine Haftung für sonstigen Schaden, namentlich für Vermögensschäden, wird ausdrücklich wegbedungen. 

 

Der Auftraggeber ist verpflichtet, allfällige Mängel der Arbeit innert 7 Tagen nach Entdeckung schriftlich zu rügen. 

 

8. Aufbewahrung

Die Schreibservice Zürichsee GmbH ist berechtigt, ihr übergebene Datenträger und Akten innert 10 Jahren nach der Rechnungsstellung ohne vorherige Ankündigung zu vernichten.

 

9. Anwendbares Recht

Im Übrigen finden auf die Vertragsbeziehungen der Schreibservice Zürichsee GmbH und ihren Auftraggebern die Bestimmungen über den einfachen Auftrag (Art. 394 ff. OR) Anwendung.

 

Pfäffikon/SZ, Mai 2020

Schreibservice Zürichsee GmbH, Weidstrasse 4, 8808 Pfäffikon/SZ, Telefon 043 366 69 69